09. Experimental-Workshop «Starke Stärke»

Das weiße und geschmacklose Pulver wirkt erst einmal recht harmlos. Doch es ist sehr nahrhaft, denn Pflanzen speichern ihre Energie darin. Wir Menschen nutzen es nicht nur zum Soßen binden, sondern um Geräusche für Film und Hörspiel damit zu machen, eine Substanz herzustellen, die weder fest noch flüssig ist und über die man darüber laufen kann. Tapetenkleister, Bio-Kunststofftüten und sogar essbares Spielzeug wird daraus gemacht. Und Popcorn funktioniert mit Speisestärke. Eine Rundreise um ein Naturprodukt, bei der es viel zu Manschen, zu Staunen und … zu Probieren gibt.
Gemeinsam machen wir nach dem Workshop wieder alles sauber!

  • Zielgruppe: 1.-6. Klasse;
  • Dauer: 2-3-4 Zeitstunden;
  • Kosten: VHS;
  • Zeitrahmen: je 1 Stunde für Auf- und Abbau.
  • Bildmaterial zur Bewerbung wird kostenfrei zur Verfügung gestellt

Detaillierte Informationen auf Anfrage.

0
0
0
s2smodern

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.